Gastronom des Jahres

KP Kofler

Gastronom des Jahres

20170908_PAD-Opening_CREDIT_Anna Imm Photography (40)
Credit: Anna Imm Photography

AUSZEICHNUNG: KP KOFLER IST GASTRONOM DES JAHRES
München, 17. Oktober 2017 – „KP Kofler ist ein Initiator, ein Ideengeber und ein Meister darin, den Zeitgeist zu reflektieren und aufzugreifen. Er glaubt fest daran, mit gutem Essen, der richtigen Präsentation und Atmosphäre das Leben der Menschen schöner zu machen“, heißt es in der Begründung des Schlemmer Atlas | Busche Verlag, der am Montagabend KP Kofler, CEO und Gründer des internationalen Premium-Cateringunternehmens Kofler & Kompanie, als „Gastronom des Jahres 2018“ auszeichnete.

Um als Gastronom erfolgreich bestehen zu können, ist es unumgänglich, sich mit Trends auseinander zu setzen, mit dem Zeitgeist zu gehen und immer wieder aufs Neue innovative Konzepte zu entwickeln. Umso mehr freut es mich, diese Auszeichnung zu erhalten; ich sehe darin eine Bestätigung meines eigenen Anspruchs, niemals den bequemsten, sondern jenen Weg zu wählen, der letzten Endes zum besten Ergebnis für den Gast führt“, bedankt sich KP Kofler.

Nicht zuletzt mit seinem Pop-Up Konzept PRET A DINER beweist KP Kofler immer wieder ein Händchen für Gastronomietrends. Im Vorjahr kredenzte er zur Berlinale peruanisches Essen im Sharing Style Konzept, in diesem Jahr holte er vier aufstrebende Gastro-Start-Ups aus London zur Unterstützung. Kricket mit modern interpretierter indischer Küche, A.Mano versprühte italienischen Flair, Kym’s verwöhnte mit innovativen chinesischen Gerichten und Island Poké brachte die hawaiianische Form von Sushi, Poké Bowl Food, nach Frankfurt.

Die Start-Ups sind allesamt Teil von White Rabbit Fund, einem Entwicklungsfonds in UK, in dessen Rahmen Kofler & Kompanie vielversprechende Jung-Gastronomien fördert und bei der Expansion begleitet. Damit gelang dem Trendsetter erneut ein erfolgreiches Gastronomiekonzept, das neben einem multinationalen Foodangebot auch mit beeindruckendem Interieur und vielseitigem Entertainment- und Kunstprogramm punkten konnte.

Wir sind im Mona Lisa Business, wo immer ich tätig werde, ist mein Anspruch, magische Augenblicke zu kreieren. Das Motto, das mich dabei begleitet: Durchschnitt ist der Feind der Perfektion“, so KP Kofler.

TEILEN
KONTAKT

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Kofler & Kompanie
Marketing & PR
Kristin Posch
Linkstraße 12
10785 Berlin
E: kposch@koflerkompanie.com
T: +49 30 259289-35

Weitere news

Estádio da Luz

Neben der Mercedes Benz-Arena in Shanghai und dem Allianz Parque in Sao Paulo ist das Estádio da Luz ein weiterer Meilenstein für den Sport & Hospitality-Bereich der KOFLER GROUP…

Read more

WM in Russland

Wieder einmal haben wir es gerockt: Bereits zum 4. Mal haben wir die Hospitality bei der Fußball WM erfolgreich durchgeführt. In diesem Jahr in Russland …

Read more

EXPANSION NACH JAPAN

Zweiter Standort der internationalen Hospitality Gruppe in Asien – Fokus von KOFLER JAPAN liegt auf großen Sportveranstaltungen

Read more