PM | Bundespresseball

Bundespresseball

Pressemitteilung

Bundespresseball

KOFLER & KOMPANIE SETZT BEI DEM CATERING FÜR DEN BUNDESPRESSEBALL AUF TRADITION UND INNOVATION

Die Ehrengäste dürfen sich auf ein modernes und ausgefeiltes 4-gänge Menü freuen, welches eine außergewöhnliche Aromenvielfalt bietet


Berlin, 20. November 2014 | Seit dem Umzug der Bundesregierung von Bonn nach Berlin im Jahr 1999 fand der Bundespresseball im Hotel InterContinental Berlin statt. Nun wird das Gala-Event erstmalig in den Räumlichkeiten des ehemaligen Flughafens Tempelhof veranstaltet und das Premium-Cateringunternehmen Kofler & Kompanie mit der kulinarischen Umsetzung betraut. “Wir sind der erste Caterer, der diesen ganz besonderen Ball gastronomisch ausrichten darf. Es ist uns eine große Ehre, beim Ball der Bälle dafür zu sorgen, dass der Bundespräsident sowie die gesamte politische und wirtschaftliche Elite unseres Landes mit Hochgenüssen gestärkt aufs Parkett gehen.“, freut sich Oliver Wendel als Geschäftsführer von Kofler & Kompanie über den Zuschlag für dieses Großevent.

Die kulinarische Leitung des Abends übernimmt Kay Schoeneberg (Küchendirektor und Executive Chef bei Kofler & Kompanie). Das Kofler & Kompanie Team besteht aus 80 Köchen, die mit Hilfe von 150 Bar- und Servicekräften an diesem Abend die rund 2000 Gäste kulinarisch verwöhnen. Vom Konzept der letzten Jahre wurde die Thematik des Flanierens übernommen. So wird es neben dem gesetzten Dinner für die 400 Ehrengäste, auch vielfältige Buffets an 12 verschiedenen Stationen für Flaniergäste geben, die ein reichhaltiges Angebot an veganen oder vegetarischen Gerichten, Jakobsmuscheln, Sushi oder Herzhaftes vom Schinkentisch u.v.m. bieten. Als Mitternachtssnack wird zu späterer Stunde Kofler´s Currywurst mit verschiedenen Schärfegeraden serviert. Highlight und Herzstück des Abends wird die Inbetriebnahme des alten Kofferbandes sein, an dem u.a. die, für den Bundespresseball bestellten, 3.500 Austern gereicht werden.

Die ersten Vorbereitungen für das prestigeträchtige Großevent begannen bereits Ende August 2014. Insgesamt verarbeitet Kofler & Kompanie an diesem Abend 24t Speisen, darunter 5.000 Stück Sushi, 300kg Fisch, 530kg Fleisch und 980kg Gemüse. Außerdem stehen 1.700 Flaschen Champagner und 1.600 Flaschen Weiß- und Rotwein bereit.

Der Aufbau in den verschiedenen Küchenbereichen erfolgt am Vortag der Veranstaltung. „Im Zuge der Vorbereitungen verbaut das Service- und Logistikteam 365 Kubikmeter Equipment, die in einem Zeitfenster von knapp 12 Stunden verräumt, aufgebaut und eingerichtet werden müssen. Das entspricht in etwa der Ladung von 6 Sattelschleppern á 40t.“, ergänzt Oliver Wendel.

Vorspeise
Märkische Ente an
Wintermelone, Gewürzholz
und Purple Haze

Vegetarische Alternative
Dreierlei von gestockter Ziegenmilch
mit Chlorophyl und Karotten

Zwischengang
Skrei mit Macadamia-Nuss,
rotem Curry und Kürbis

Vegetarische Alternative
Bio-Stundenei mit rotem Kürbis,
Senf und Erbsengrün

Hauptgang
Geschmortes vom Havelländer Weiderind
mit Süßholz, Schwarzwurzelmikado,
Kohlsprossen und Himbeere

Vegetarische Alternative
Geschmorte Austernpilze
mit Schwarzwurzelmikado
Kohlsprossen und Himbeere

Dessert
Grand Cru Valrhona
mit Banane, Koriander und Honig

TEILEN
DOWNLOAD
KONTAKT

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Kofler & Kompanie
Marketing & PR
Kristin Posch
Linkstraße 12
10785 Berlin
E: kposch@koflerkompanie.com
T: +49 30 259289-35

Weitere news

EXPANSION NACH JAPAN

Zweiter Standort der internationalen Hospitality Gruppe in Asien – Fokus von KOFLER JAPAN liegt auf großen Sportveranstaltungen

Read more

Zeit zum Durchatmen in Seoul.

Melanie hat die letzten drei Wochen im Deutschen Haus in PyeongChang für Kofler & Kompanie durchgepowert. Die Olympischen Spiele erfolgreich abgeschlossen…

Read more

TIME TO SAY GOOD BYE!

Ein unglaublich spannendes Eishockey-Finale, Medaillen-Gewinner, eine emotionale Abschiedsfeier und das Deutsche Haus – unsere Olympia-Helden haben …

Read more

LAST BIG STEPS…

0 Tage – das war’s, wir blicken zurück auf mehr als zwei Wochen erfolgreiches Catering für Deutschland bei den olympischen Winterspielen. Jetzt geht es für …

Read more