PAPRIKA-COCKTAIL

DER PAPRIKA-COCKTAIL

Rezept

Food Trends 2015 by Kofler & Kompanie

DER PAPRIKA-COCKTAIL

Während Gemüse heute seinen festen Platz an der Cocktailbar gefunden hat, war es früher vor allem in Pick-Me-Up-Drinks wie der Bloody Mary zu finden. Stephan Hinz modernisiert dieses leicht verstaubte Konzept und füllt eine frisch-würzige Mischung direkt in eine Paprika. Ein erwünschter Nebeneffekt: Während sich der Drink in der Paprika befindet, aromatisieren sich Getränk und Paprika gegenseitig. Dadurch erhält nicht nur Ihr Drink zusätzliche Aromen, sondern auch die Paprika. Wenn der Drink also einmal getrunken ist, darf die Paprika durchaus noch verzehrt werden – eine besondere Vorspeise gefällig?

ZUTATEN:
60ml leichter Rum, 50ml Gurken-Senf-Saft*, Soda


ZUBEREITUNG:
Rum und Saft in den Shaker geben, mit Eis auffüllen und schütteln. Den Drink in eine ausgehöhlte, mit Eis gefüllte Paprika abseihen und mit Sodawasser auffüllen.

*Für den Gurken-Senf-Saft: 1 Gurke, 50ml Zitronensaft, 1 Barlöffel Senf, Salz, Pfeffer und 20ml Zuckersirup im Mixer pürieren. Anschließend die Flüssigkeit doppelt passieren. Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.

STEPHAN HINZ
Stephan Hinz sammelte international Erfahrungen in namhaften Hotels wie dem Hilton, Intercontinental, dem Bayerischen Hof oder Harry’s New York Bar. Darüber hinaus wirkte er als Trend-Scout und fachmännischer Berater im In- und Ausland. Für sein Können erhielt der Barmanager unter anderem die Titel Deutscher Meister und Mixologe des Jahres. Mit seinem Unternehmen Cocktailkunst steht Stephan Hinz für die Trinkkultur der Zukunft und begeistert Gäste bei extravaganten Caterings und Events mit seinen Kreationen. Außerdem veröffentlichte er mit dem Buch „Cocktailkunst – Die Zukunft der Bar“ das moderne Standardwerk der Cocktailkultur. Bei Kofler & Kompanie ist er seit mehreren Jahren für die ausgefallenen Getränkekreationen des Pret A Diner verantwortlich.

TEILEN

Weitere news

EXPANSION NACH JAPAN

Zweiter Standort der internationalen Hospitality Gruppe in Asien – Fokus von KOFLER JAPAN liegt auf großen Sportveranstaltungen

Read more

Zeit zum Durchatmen in Seoul.

Melanie hat die letzten drei Wochen im Deutschen Haus in PyeongChang für Kofler & Kompanie durchgepowert. Die Olympischen Spiele erfolgreich abgeschlossen…

Read more

TIME TO SAY GOOD BYE!

Ein unglaublich spannendes Eishockey-Finale, Medaillen-Gewinner, eine emotionale Abschiedsfeier und das Deutsche Haus – unsere Olympia-Helden haben …

Read more

LAST BIG STEPS…

0 Tage – das war’s, wir blicken zurück auf mehr als zwei Wochen erfolgreiches Catering für Deutschland bei den olympischen Winterspielen. Jetzt geht es für …

Read more